Voraussetzungen zur Einbürgerung

• Sie verfügen über ein unbefristetes Aufenthaltsrecht in Deutschland
• Sie leben seit mindestens acht Jahren gewöhnlich und rechtmäßig in Deutschland
• Sie sichern für sich und ihre Familienangehörige ohne Sozialhilfe und Arbeitslosengeld den Lebensunterhalt
• Sie verfügen über ausreichende Deutschkenntnisse
• Sie haben einen Einbürgerungstest über die deutsche Rechts- und Gesellschaftsordnung bestanden
• Sie sind nicht wegen einer Straftat verurteilt
• Sie bekennen sich zum deutsche Grundgesetz
• Sie haben ihre alte Staatsangehörigkeit verloren oder geben sie auf

http://www.bundesauslaenderbeauftragte.de/einbuergerung.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.